Bleib am Seil! – JDAV Standplatz

Eingetragen bei: News | 0

Wo geht eigentlich die nächste Seillänge hin?

Und wo steht die JDAV? Diese und weitere Fragen wollen wir am JDAV Standplatz, der neuen Veranstaltung der Bundesebene, zusammen angehen.

Eins ist sicher: Am Standplatz sollte man sich nie aus dem Seil ausbinden, die Veranstaltung sorgt dafür, dass ihr “am Seil bleibt“.

Die Idee

Jugendleiter*innen und Interessierte aus den Sektionen verbringen gemeinsam ein Wochenende in der Jubi Hindelang. Die ist übrigens an dem Wochenende komplett für dieses Treffen geblockt, wir sind also unter uns 😉

Ihr habt die Chance, euch kennenzulernen, auszutauschen und die Möglichkeiten der Jubi Hindelang und der umliegenden Berge für Unternehmungen zu nutzen.

Außerdem wollen wir über aktuelle Themen der JDAV wie die Grundsätze, Erziehungs- und Bildungsziele (GEBZ), Nachhaltigkeit oder Geschlechtergerechtigkeit diskutieren. Dabei soll es aber nicht um Textarbeit gehen. Wir möchten mit euch überlegen „Wie kann ich nachhaltige Jugendarbeit machen?“ und „Wie kann ich die GEBZ mit meiner Gruppe anwenden?“. Dabei gibt es kein straffes Programm. Ihr gestaltet mit uns das Wochenende!

Habt ihr Lust, Themen in der JDAV zu diskutieren, neue Dinge, praktisch ausprobieren und Spaß an einem coolen Wochenende mit anderen JDAV-ler*innen in der Jubi? Dann solltet ihr auf jeden Fall dabei sein!

Für wen, wann und wo?

  • Jugendleiter*innen und Interessierte aus der Sektion ab 14 Jahre
  • 28. bis 30. September 2018
  • Jubi Hindelang
  • TN-Betrag: 70 Euro pro Person; eine Fahrtkostenerstattung erfolgt nicht
  • Anerkennung als Pflichtfortbildung für Jugendleiter*innen

Weitere Info´s zur Teilnahme und Anmeldung hier!