Jugendleiter- Fortbildung Klettern und Naturschutz in der Pfalz

Veröffentlicht in: News | 0

Klettern und Naturschutz in der Pfalz

Termin: 11.09.2021

Ort: Bruchweiler Geierstein

Mindesteilnehmerzahl: 12

Teamer: Hans-Jürgen Cron, Boris Küntzler

Ausschreibung als PDF:

 

Im Klettergebiet Pfälzer Wald zeigt sich eine friedliche Koexistenz zwischen Naturschutz und Kletterer. Trotz aller Regelungen gibt es kaum Einschränkun-gen für Kletterer. Die Hintergründe dazu wollen wir in dieser Fortbildung ver-mitteln, gerade der „hallensozialisierte“ Nachwuchs könnte hier heran geführt werden, da nach wie vor gilt: draußen ist anders – und gerade im Klettergebiet Pfalz.

Lernziele:
– Kenntnisse über lokale Regelungen
– Kenntnisse über gesetzliche Hintergründe
– Kenntnisse über Organisationen und Interessenvertreter der Kletterer

Lerninhalte:
– Vorstellung AK SANSI

– Vorstellung AK Klettern und Naturschutz
– Regelungen für Kletterer in der Pfalz
– Klettern am Pfälzer Sandstein

Anmeldeschluss: 08.09.2021

Hier gehts es zum Termin und zur Anmeldung: